Jungfrau-Neumond

Jungfrau-Neumond

Am Mittwoch, den 20.9.2017, ist Neumond im Sternzeichen Jungfrau.

Dieser Jungfrau-Neumond schenkt uns eine Verschnaufpause inmitten der intensiven Energien, die wir derzeit integrieren.

Der vorangegangene Fische-Vollmond lud uns ein, hinter die Kulissen unserer menschlichen Realität zu blicken und in die Unendlichkeit unseres Seins zu treten, eins zu werden mit dem göttlichen Aspekt in uns und neue Welten zu entdecken.

Der Jungfrau-Neumond hingegen lädt uns ein, uns in uns selbst zu verankern und unsere Seelenaufgabe in der sichtbaren Welt zu manifestieren.

Dazu braucht es eine klare Intention, und der Jungfrau-Neumond unterstützt uns in der Klärung mit seiner sanften, analytischen Art.

Stück für Stück nimmt er in die Hand, prüft, ob und wie es zu uns passt, verbindet, was zusammengehört.

Er hilft uns zu erkennen, wo neue Verbindungen entstehen dürfen, zeigt uns, wie wir uns in die Schwingung begeben können, die mit unserem aktuellen Seinszustand in Einklang ist.

Der Jungfrau-Neumond verbindet uns mit dem Bewusstsein, dass es Zeit ist, sich aus den selbst kreierten Fesseln zu befreien.

Freiheit erfolgt, wenn wir bereit zur Veränderung sind, wenn wir bereit sind, die alte Realität loszulassen und uns dem hinzugeben, was unsere Seele geplant hat.

Freiheit entsteht, wenn wir uns bewusst entscheiden, eine höhere Ebene der Bewusstheit zu betreten, eine Ebene, die die Illusionen auflöst, die noch immer in unseren menschlichen Köpfen existieren.

Freiheit bedeutet Meisterschaft, eine Meisterschaft, die wir in anderen bewundert haben, und die wir nun an diesem Jungfrau-Neumond in uns selbst entdecken können.

Denn die Zeiten sind vorbei, wo wir passiv waren, wo wir selbsternannten Gurus gefolgt sind, und unsere Schöpferkraft oft unbewusst abgegeben hatten, weil es alle taten.

Jetzt ist die Zeit, in der wir kraftvoll erfahren dürfen, wer wir wirklich sind, wissend, dass wir alle gleich sind, dass wir alle die Fähigkeiten haben, unsere Göttlichkeit zu leben, Meister zu werden, und unabhängige Wesen.

Jetzt ist die Zeit, indem wir teilen können, wer wir sind – nicht als Lehrer, sondern als bescheidene und ganzheitliche Wesen, deren einziger Wunsch ist, sich gegenseitig zu helfen, sich in die eigene Kraft und Weisheit auszudehnen und so die Wegbereiter der Neuen Erde zu sein.

Dieser Jungfrau-Neumond öffnet uns für dieses Commitment, Verantwortung zu übernehmen für unsere Worte und Handlungen, für die vollkommene Bereitschaft, aus einer höheren Bewusstheit heraus die Wahrheit zu entdecken, die Wahrheit, dass wir alle eins sind.

Öffne dich für diese wundervollen Jungfrau-Energien.

Lass dich baden in ihrem dunklen Licht, dich reinigen von allem Schweren.

Trete in deine Kraft.

Jetzt ist deine Zeit.

Happy Dark Moon Blessings !