Steinbock-Vollmond - FreeSpirit.rocks
Mentorship, Retreats & Workshops für Coaches, Therapeuten und Energiearbeiter, die ihre einzigartige Magie entfesseln und ihr Business erfüllt, wirksam & erfolgreich führen wollen.
Spiritualität, Medium, Medialität, Seele, Mindset, Erfolg, Business, manifestieren, Mentoring, Mentorship, Coaching, Heiler, Energie, Energiearbeiter, Geistheilung, Therapeuten, Marketing, Strategie
934
post-template-default,single,single-post,postid-934,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive

Steinbock-Vollmond

Steinbock-Vollmond

Heute, Mittwoch, den 20.7.2016, ist Vollmond im Sternzeichen Steinbock.

 

Dieser Steinbock-Vollmond lehrt uns Durchhaltevermögen, Loslassen von Ängsten und die Verbindung zu Mutter Erde.

Der Steinbock ist ein faszinierendes Tier. Er lebt in Gebirgsgegenden, die karger kaum sein könnten. Durch diese Kargheit ist er es gewohnt, mit Ausdauer nach Nahrung zu suchen. Er ist ein exzellenter Kletterer, der bei Wind und Wetter sicheren Schrittes die steilsten Gebirgswände emporklettert.

Diese Fähigkeiten vermittelt uns der heutige Steinbock-Vollmond. Er zeigt uns, was es heißt zu vertrauen. Den eigenen Fähigkeiten zu vertrauen, und auch darauf, dass man immer versorgt ist. Vollkommen ohne Angst traut er sich, seines Weges zu gehen, und das sollten wir auch.

Der Steinbock-Vollmond lehrt uns aber vor allem die tiefe, vertrauensvolle Verbindung zu Mutter Erde. Der Steinbock weiß, dass jeder seiner Schritte getragen ist. Er weiß, dass er genährt wird. Seine Verbindung zu Mutter Erde ist so stark, dass er an nahezu senkrechten Steilwänden sicher klettert! Wie Magnete werden seine Schritte von der Erde angezogen.

Und das sollten wir an diesem Steinbock-Vollmond auch tun: Vertrauen.

Zur Zeit sind die kollektiven Energien sehr aufgewühlt. Alles ist im Umbruch, überall auf der Welt scheint es immer schlimmer zu werden.

Da ist es umso wichtiger, dass wir Vertrauen haben. Vertrauen in die Evolution, die uns immer weiter nach vorne entwickeln lässt – auch wenn es manchmal so nicht aussieht. Vertrauen in die Menschheit, die überleben will – und das möglichst friedvoll. Und vor allem Vertrauen in uns selbst. In unsere Fähigkeiten und Gaben. In unsere Integrität und unsere Verbundenheit mit allem.

Der Steinbock-Vollmond erschüttert uns bis in unsere Wurzeln.

Alles scheint auseinander zu brechen, aber nur, um etwas Besserem Platz zu machen.

Wir befinden uns in einer echten Umbruchphase, die zu einigen großartigen Neuerungen führen können.

Aber im Moment sehen wir vor lauter aufgewirbelten Staub das Licht am Ende des Tunnels nicht.

Zur Zeit spüren wir unsere Emotionen noch intensiver als sonst. Von unerwarteter Wut über Frustration bis hin zu tiefen Ängsten erleben wir gerade das volle Spektrum unserer Menschlichkeit. Und das ist gut so!

Denn jetzt ist es nicht möglich, diese Gefühle zu unterdrücken. Stattdessen sind wir fast gezwungen, sie zu durchfühlen!

Und etwas Besseres kann uns nicht passieren.

Denn unsere Entscheidung, Wut, Rage, Schmerz, Leiden, Verletzlichkeit, Betrug, Verrat, Ängste und mehr zu spüren, führt uns durch diesen Tunnel ins Licht.

Unterdrücken wir aber diese derzeit aufkommenden schweren Gefühle – so, wie wir es meist gewohnt sind – bleiben wir in ihnen stecken. Wir stauen sie in unserem Energiekörper und auch in unserem Unterbewussten auf, sodass uns diese oft unbemerkt von uns im Leben steuern und auslaugen.

Lass dich also von diesem Steinbock-Vollmond sicher an die Hand nehmen.

Lass dich von ihm inspirieren, zu vertrauen, dass du getragen und genährt bist, dass alles genau so richtig ist.

Wir sind Seelen, die eine menschliche Erfahrung machen. Und dazu gehören eben nicht nur die leichten Gefühle. Das wäre ja auch langweilig, oder? 😉

Also lasse dich darauf ein. Vertrauen Mutter Erde, dass du deine Schritte sicher setzen kannst. Auch wenn du gerade das Erleben hast, nicht zu sehen, wohin du deine Füße setzt.

Verbinde dich in dieser Zeit bewusst mit Mutter Erde.

Nimm ihre nährende Kraft über deine Fußsohlen in deinen Körper auf. Fülle dich mit ihrer Liebe und der Geborgenheit, die sie dir schenkt. Lass dich wie ein kleines Kind sicher in ihren Armen wiegen, und lasse zu, dass deine Gefühle durch dich zu ihr hindurchströmen. Sie wird diese Energie in sich aufnehmen und verwandeln. So, wie es eine Mutter mit ihrem Kind tut, wenn es weint und sie es aufmuntert.

Vertraue dem Leben. Vertraue dir.

Du bist sicher.

Happy Full Moon Blessings!

Unterschrift_Sue_xo_transp

 

 

 

Sue Meßlinger
office@freespirit.rocks

Hey, ich bin Sue! Dein Soul & Success Guide für Erfüllung & Erfolg. Ich verbinde dich mit deiner Seelenaufgabe & deiner Soul Power, sodass du daraus kraftvoll, klar & äußerst wirksam deine Business-Strategien kreieren, deine Traumkunden anziehen und ein erfolgreiches & erfüllendes Business führen kannst, das die Welt verändert.

No Comments

Post A Comment