Waage-Neumond

Waage-Neumond

Am Donnerstag, den 19.10.2017, ist Neumond im Sternzeichen Waage.

Dieser Neumond bringt uns ein wenig Ruhe von den intensiven Prozessen, in denen wir uns befinden.

Der Waage-Neumond erlaubt uns, uns wieder zu erinnern: Wer wir sind, worum es uns geht, und woher wir unsere Sicherheit, Stabilität und Balance wirklich erhalten.

Dieser Waage-Neumond lädt uns ein, diese Wahrheiten zu erkennen.

Dazu müssen wir uns wieder nach innen wenden, uns mit dem Punkt in uns verbinden, der friedvoll und still ist.

In diesem Frieden und dieser Stille finden wir den Zugang zu unserer göttlichen Weisheit, können erkennen, dass wahre Balance und Stabilität niemals von außen kommt, sondern von innen heraus aus uns erwächst.

Diese innere Balance und Stabilität entsteht durch die Stärkung unserer inneren Verbindungen mit der Quelle der Weisheit und des Wissens sowie unserer einzigartigen Kraft.

Um diese zu erreichen, sind wir an diesem Waage-Neumond aufgefordert, jegliche Anhaftung an die Dinge, die draußen in der Welt geschehen, loszulassen.

Das bedeutet nicht, sie zu ignorieren. Es bedeutet, den Fokus dahin auszurichten, was wir erschaffen wollen.

Doch Schöpfung braucht Balance und Stabilität, um aus dem Chaos etwas zu formen.

Und diese Balance und Stabilität, die wir aufgefordert sind, in uns zu erschaffen, dienen wiederum dem Kollektiv und dem Planeten.

Woraus entsteht Balance und Stabilität?

Aus Vertrauen.

Vertrauen in unsere eigene Wahrheit. Vertrauen in unsere Weisheit, unsere Talente und Fähigkeiten, unserer Fähigkeit, kraftvolle Entscheidungen zu treffen, unserer Hingabe an die Liebe, die Schöpferkraft, unsere Träume und unsere Absichten.

Der Waage-Neumond verstärkt dieses Vertrauen in uns, indem er sein dunkles Licht auf die Kraft unserer Intuition wirft.

Intuition ist das Wahrnehmen reiner, unverfälschter Gefühle. Diese Gefühle sind die Sprache unserer Seele, ihr Zugang zu unserem menschlichen Sein.

Je klarer wir diese Sprache wahrnehmen, desto stärker ist unsere Verbundenheit mit unserer Seelenkraft. Und diese Verbindung bringt uns in Balance, schenkt uns die Sicherheit und Stabilität, die wir ersehnen.

Der Waage-Neumond lässt uns erkennen, wie ausgeprägt unsere Verbindung ist, wie sehr wir in Balance sind.

Er zeigt uns, dass Balance unzählige Erscheinungsformen hat:
Die Balance zwischen Sein und Tun, dem Männlichen und dem Weiblichen, den Details und der großen Vision, dem Geben und dem Annehmen, dem Hinterfragen und dem Akzeptieren, der Individualität und der Gemeinschaft und viele mehr.

An diesem Waage-Neumond sind wir deshalb aufgefordert, genau zu prüfen, wo wir uns außer Balance befinden.
Wo wir unsere Intuition unterdrücken.
Wo wir Balance und Stabilität im Außen suchen – und nicht finden.

Je ehrlicher wir jetzt mit uns sind, desto kraftvoller können wir uns in unser inneres Gleichgewicht ausrichten.

Dabei ist es unnötig, in Selbstvorwürfe zu verfallen und Energie an Schuld- und Schamgefühle zu verschwenden.

Akzeptiere, dass du für deine innere Balance und Stabilität verantwortlich bist.

Überprüfe deine Intentionen auf Basis der jüngsten Ereignisse, Erfahrungen und Erkenntnisse, die du gewonnen hast.

Passe sie an, wenn notwendig, und lass dich inspirieren von den Veränderungen, die jetzt sinnvoll und zielführend sind.

Wähle das, was dich in Balance bringt, und verpflichte dich, dabei zu bleiben.

Verbinde dich mit deiner Intuition, und triff aus deiner Seelenkraft heraus die richtigen Entscheidungen für deine innere Balance und Stabilität.

Happy Dark Moon Blessings !