Wie du eine spirituelle wirtschaftliche Businessplanung machst
Mentorship, Retreats & Workshops für Coaches, Therapeuten und Energiearbeiter, die ihre einzigartige Magie entfesseln und ihr Business erfüllt, wirksam & erfolgreich führen wollen.
Spiritualität, Medium, Medialität, Seele, Mindset, Erfolg, Business, manifestieren, Mentoring, Mentorship, Coaching, Heiler, Energie, Energiearbeiter, Geistheilung, Therapeuten, Marketing, Strategie
17650
post-template-default,single,single-post,postid-17650,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Podcast Episode 004: Wie ich meine Businessplanung mache

FreeSpirit.rocks Blogbild Podcast

Podcast Episode 004: Wie ich meine Businessplanung mache

Du erfährst in dieser Episode

 

  • wieso und wie ich als Basis für meine betriebswirtschaftliche Businessplanung eine Orakelkartenlegung nehme und
  • warum du unbedingt die Impulse deiner Seele bei deiner Businessplanung berücksichtigen solltest.

 

Und jetzt höre dir die Episode an:

SHOWNOTES:

Das sind die groben Schritte meiner Businessplanung für das kommende Jahr:

A. Analytische Businessplanung

  1. 10-Jahresvision bewusst machen
  2. Wieviel Geld brauche ich für die Umsetzung?
  3. Reverse Engineering: Wieviel Geld brauche ich dann in 5 Jahren? In 3 Jahren? In 1 Jahr?
  4. Geldwert in einem Jahr ist Umsatzziel
  5. Auf das Umsatzziel 20% aufschlagen als Puffer (und mentales Komfortzonenstretching)
  6. Summe auf 12 Monate verteilen = monatliches Umsatzziel
  7. Auswählen: Welche Angebote & Produkte weiß ich jetzt schon, die ich im nächsten Jahr anbieten will?
    Honorare bestimmen
  8. Anzahl der Verkäufe je Angebot/Produkt bestimmen

B. Informationen zu der Jahres- bzw. den Monatsenergien des kommenden Jahres erhalten

Meine Empfehlung: Orakelkartenlegung!

Monatslegung / Jahreskreis

  1. Karte Allgemein / Zentrales Thema des Monats
  2. Karte Naturkraft / Elementarkraft, die mich trägt
  3. Karte Begleitende Energie
  4. Karte Meister / Was lehrt mich der Monat?
  5. Karte Joker / Was hilft mir zur Bewältigung der Herausforderungen in dem Monat?

Zum Schluss 3 weitere Karten für die Quintessenz des Jahres:

  1. Begleitende Energie
  2. Meister / Lehre
  3. Joker / Unterstützung

C. Zusammenbringen der Businessplanung mit der Jahres-/Monatsenergie

  1. Welche Monate sind z.B. für Launches geeignet?
  2. In welchen Monaten geht es um inneren Rückzug / Neuordnung / Klärung?
  3. In welchen Monaten geht meine Energie stark nach außen, z.B. für die Durchführung von Online-Kursen?

Danach die im 1. Teil geplanten Angebote, Produkte, Marketing- und sonstige Aktivitäten planen.

Voilá – fertig ist der spirituelle Businessplan! 🙂

ABONNIERE MEINEN PODCAST:

SPREAD THE MAGIC!


Sue Meßlinger
office@freespirit.rocks

Hey, ich bin Sue! Ich verbinde dich mit deiner Seelenaufgabe & deiner Soul Power, sodass du daraus kraftvoll, klar & äußerst wirksam deine Business-Strategien kreieren, deine Traumkunden anziehen und ein erfolgreiches & erfüllendes Business führen kannst.

No Comments

Post A Comment